Vorschau: Gründerwoche 2017

dreamstime_xxl_67566868_v2

dreamstime_xxl_67566868_v2

Während der deutschlandweiten Gründerwoche des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) vom 13. bis 19. November 2017 sind auch wir wieder mit vollem Einsatz dabei.

Die Aktionswoche bietet in ganz Deutschland Veranstaltungen an, um junge Menschen für das Unternehmertum zu begeistern, unternehmerische Kompetenzen zu fördern und Kreativität zu wecken. Vor allem der Austausch von Ideen, Erfahrungen und Meinungen zum Thema Gründung und Selbstständigkeit wird so ermöglicht. (gruenderwoche.de)

Im letzten Jahr stellten wir im Oberdeck Chemnitz verschiedene Nachfolger und Gründer gemeinsam mit dem Gründernetzwerk SAXEED vor (zum Nachlesen). Zu Beginn unseres Projekts wollten wir damit vor allem den Netzwerkgedanken symbolisieren und die vielfältigen Unterstützungsangebote vorstellen.

In diesem Jahr stecken das Projekt und unser Blog nicht mehr in den Kinderschuhen. Es hat sich viel getan: wir haben die Nachfolgeinitiative auf größere Füße gestellt und viel Netzwerkarbeit geleistet, haben bereits tolle Nachfolgekandidaten gefunden und die ersten Matchingprozesse initiiert. Somit sind wir –im wahrsten Wortsinn- mit noch mehr Einsatz bei der Gründerwoche dabei.

Was wir planen?

Aufgrund der großen Resonanz bieten wir sowohl am 15.11. als auch am 17.11. wieder unsere Business Lounge an. Interessierte Nachfolger, Jungunternehmer und Führungskräfte, die darüber nachdenken, ob Unternehmersein etwas für sie ist, können ihren individuellen Gesprächstermin zum Thema Unternehmensnachfolge vereinbaren.

Save the Date! – Der Höhepunkt am 14.11. – Es geht „Hoch hinaus!“

Wir wollen mit Ihnen zusammen unserem Film nacheifern. Ein Event, das uns sehr am Herzen liegt. Nicht nur, weil uns die Zusammenarbeit mit dem Kletterzentrum Chemnitz viel Spaß und Nervenkitzel bereitet hat, sondern auch, weil wir endlich einmal die Bilder unseres Blogs sprechen lassen können. Dem einen oder anderen Leser ist sicherlich aufgefallen, dass uns das Symbol des Bergsteigens einfach nicht loslässt. Was gibt es denn da besseres als eine Nachfolge-Veranstaltung auch mit dem Klettern zu verbinden? Seien Sie gespannt auf einen anregenden Workshop und die Kletterwand für Glücksgefühle bei Ihrem persönlichen Aufstieg!

Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie hier. Wenn Sie Fragen haben, scheuen Sie sich nicht, diese direkt an uns zu richten. Zum Event „Hoch hinaus!“ im Kletterzentrum Chemnitz folgt in den nächsten Tagen noch ein separater Beitrag mit konkreten Informationen zum Ablauf.

Es grüßt herzlich das „Projekt:Nachfolge:Team“

Share this Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.