Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Unternehmensnachfolge: Im Generationen-Tandem zum Erfolg!

17. September @ 9:00 - 14:00

Dreieck_Dialog_red

 

Übergeber-Übernehmer – im Tandem zum Erfolg! Mit diesem Seminar-Workshop-Konzept richten wir uns konkret an Übergeber, die bereits einen Nachfolger im Kopf oder in der Einarbeitung haben.  Im Vordergrund steht das kluge, strategische Vorgehen für die erfolgreiche und zielgerichtete Umsetzung der Unternehmensnachfolge in Ihrem Unternehmen. Eingeladen sind auch potenzielle Übernehmer, die den Übernahmeprozess in Gefahr sehen und verschiedene Optionen durchspielen wollen.

Zielgruppe: Übergeber–Übernehmer – Tandems (Unternehmer und ihre potenziellen Unternehmensnachfolger, sowohl Familiennachfolgen als auch Mitarbeiter oder externe Kandidaten)

Hintergrund: Die Erfahrungen aus den Orientierungsabenden Unternehmensnachfolge und dem Nachfolge-Fachtag „Zukunft gestalten – Unternehmen neu denken“ im Juni 2019 zeigen, dass gerade in Familienunternehmen die Übergabe zwischen Eltern und Kindern viel Kommunikation und Zeit braucht. Gerade Unternehmerkinder fühlen sich oft allein gelassen in ihren Überlegungen zur Übernahme der Geschäftsverantwortung. Hinzu kommt eine hohe emotionale Relevanz des Nachfolgethemas. Um erfolgversprechende Szenarien der Unternehmensnachfolge zu entwickeln, ist es notwendig, die familieninterne Kommunikation zum Unternehmen auf eine stabile, sachliche Basis zu bringen. Auch der gezielte Austausch mit anderen Unternehmern und Nachfolgern leistet dabei einen wertvollen Beitrag und eröffnet neue Sichtweisen.

Diese Ebene zu finden, ist auch in Unternehmen essentiell, wo der Inhaber eine klare Vorstellung von seinem Nachfolger bzw. seiner Nachfolgerin hat.

Ziel in diesem Seminar ist es, Impulse für die Entwicklung von konkreten Nachfolgeszenarien zwischen Übergeber und Nachfolger zu erhalten, den Weg zur Nachfolge zu beginnen und mit einem fokussierten Meilensteinplan zu hinterlegen.

Themen: Rollen und Erwartungen an Nachfolge(r) +++ Strategien zur Strukturierung dieser Herausforderungen +++ Konkrete Erarbeitung individueller Konzepte für die Übergabe +++ Für jedes Team: Entwickeln und gestalten Sie Ihre individuelle To-do-Liste für den Nachfolgeprozess

Das Seminar ist interaktiv aufgebaut. Kurzen Impulsen folgt die aktive, gemeinsame Arbeit von Übergeber-Übernehmer am individuellen Nachfolgekonzept.

Referent: Dr. Frank Halter

Kosten: 190,00€ für eine Person, 99€ für jede weitere Person

Anmeldung: Melden Sie sich einfach per Email an oder nutzen unser Anmeldeformular unter https://www.tuced.de/studiengaenge/unternehmensnachfolge-unternehmensfuehrung/.

Wichtig: Die Teilnahme ist begrenzt auf 6 Übergeber-Übernehmer – Tandems. Folgetermine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Sie erhalten umfangreiche Seminarunterlagen und Checklisten. Im Seminar enthalten sind Gastbeiträge mit Unternehmensnachfolgern und –übergebern.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der TUCed – An-Institut für Transfer und Weiterbildung der TU Chemnitz: https://www.tuced.de/studiengaenge/unternehmensnachfolge-unternehmensfuehrung/

Die TUCed erhebt, verwendet und speichert Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Für Rückfragen steht Ihnen Manuela Zenk (manuela.zenk@tuced.de, Tel: 0371 – 90 949 -33) zur Verfügung.

 

Veranstaltungsort

TUCed – An-Institut für Transfer und Weiterbildung GmbH
Reichenhainer Straße 29 (Pegasus Center, 5. Stock))
Chemnitz,Sachsen09126
+ Google Karte
Telefon:
0371-90 949-33
Webseite:
http://nachfolge-chemnitz.de/

Veranstalter

TUCed GmbH
Telefon:
0371-90 949 33
E-Mail:
manuela.zenk@tuced.de